Oschatz 03435 935790 ..|.. Leipzig 0341 46261087 ..|.. Mobil 0171 7266619 mail@luginger.eu

Honorarrichtsätze

Kan­zlei Oschatz

net­to, zzgl. geset­zlich­er USt., freibleibend, ab Leis­tungser­bringung 01.07.2020

Finanzbuchhaltung (nach Vereinbarung / Arbeitsanfall /StBVV)

Ver­buchen der Belege (sortiert), Auswer­tun­gen Sum­men und Salden­lis­ten, BWA Stan­dard, auf Wun­sch ohne Berech­nung BWA ver­schieden­er Art (z.B. Vor­jahresver­gle­ich), Erstel­lung der Umsatzs­teuer­vo­ran­mel­dun­gen und

Dauer­fristver­längerung, enthal­ten: 1 x im Jahr auf Anforderung des Man­dat­en Aussprache über die Buch­führungsauswer­tung, bei Notwendigkeit hal­b­jährlich Mit­teilung über voraus­sichtliche anfal­l­en­den Steuern. .

NACH VEREINBARUNG

Gesonderte Sortierarbeiten

bei unsortierten Bele­gen, je ange­fan­gene halbe Stunde

40,00 EURO

Lohnbuchhaltung

je Mitarbeiter/Lohnrechnung

Lohnabrech­nung im ver­schlosse­nen Umschlag, Erstellen der Lohn­jour­nale, Lohn­s­teuer­an­mel­dun­gen und Beitragsnach­weise für Krankenkassen.

Baulohn auf Anfrage

11,00 EURO / je AN

Jahresabschluss und Steuererklärungen (nach StBVV)

Erstellen des Jahresab­schlusses (Bilanz oder Ein­nahme – Über­schuss – Rech­nung) ein­schließlich aller dazuge­höri­gen Steuer­erk­lärun­gen, aus­führliche Abschluss­be­sprechung unter Ein­beziehung ein­er Zukun­ft­sprog­nose bzw. – planung.

Nach den Vorschriften StBVV mittlerer Gebührenrahmen

Prüfung der anfallenden Steuerbescheide

Emp­fang und Prü­fung der Steuerbeschei­de, Überwachung von Rechts­be­helfs­fris­ten, Ein­le­gung von Ein­sprüchen ohne Begrün­dung zur Fris­ten­wahrung, Weit­er­leitung des Orig­i­nals an den Man­dan­ten neb­st Anschreiben, Anfer­ti­gung der Aktenkopi­en für die Kanzlei

40,00 EURO

Einspruchsführung (nach StBVV)

Begrün­dung und Bear­beitung des Ein­spruch­es bis hin vor Klageein­re­ichung, Recherchen, Besprechun­gen mit dem Man­dan­ten, an Amtsstelle und son­sti­gen Bezuziehen­den (z.B. Anwälte, Notare) Zeit­ge­bühr je halbe Stunde

60,00 EURO

Beratungsleistungen

Besprechung­ster­mine, Steuer­liche Gestal­tun­gen, Gesellschafts­grün­dung, Umwand­lun­gen, Insol­venzber­atun­gen, Teil­nahme an Gesellschafter­ver­samm­lun­gen, Bankenko­r­erspon­denz, Kred­i­tanträge, Steuer­ber­atung, Steuergestal­tung, Prog­nosen, u.a., Abrech­nung je ange­fan­gene halbe Stunde

60,00 EURO

Prüfungsteilnahmen

Teil­nahme an Außen­prü­fun­gen des Finan­zamtes, Sozialver­sicherungsträger, Zoll­be­hör­den, je ange­fan­gene halbe Stunde

50,00 EURO

Sonstige Tätigkeiten

diverse Antragsstel­lun­gen beim FA, Erledi­gung von Rück­fra­gen zur Steuer­erk­lärung seit­ens FA, steuer­liche An-/Ab­mel­dun­gen usw. , je ange­fan­gene halbe Stunde

40,00 EURO

Post und Auslagenpauschale

Gebühren für Kopi­en, Por­to, Zustellungen

20,00 EURO jährlich

Über­mit­tlung der E‑Bilanz, Offen­le­gung von Bilanzen bei GmbH jeweils

80,00 EURO

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fra­gen?
Dann kon­taktieren Sie unsere Kan­zlei in Oschatz unter 03435 935790 oder unsere Kan­zlei in Leipzig unter 0341 46261087. 

Wir beant­worten Ihre Fra­gen sehr gern. Alter­na­tiv kön­nen Sie uns auch über das Kon­tak­t­for­mu­lar eine Nachricht hinterlassen.